Navigation

Holz Goll GmbH & Co.KG
Lindachallee 63 | 73230 Kirchheim-Teck
07021 - 970 95 -0 /Fax: -9 | E-Mail

"Holz-Goll-Experte für:

Schnittholz

Schnittholz, Latten, Bretter, Dielen und Kanthölzer  für Esslingen, Stuttgart, Plochingen, Nürtingen, Kirchheim unter Teck, Weilheim/Teck, Wernau

Latten, Bretter, Dielen und Kanthölzer in vielen Dimensionen

Sofort lieferbar!


Konstruktionsholz

Konstruktionsholz, KVH für Esslingen, Stuttgart, Plochingen, Nürtingen, Kirchheim unter Teck, Weilheim/Teck, Wernau

Konstruktionsholz in vielen verschieden Stärken und Breiten für nahezu jeden Verwendungszweck.

Sofort lieferbar!


Vorteile für Sie:

  • Millimetergenauer Zuschnitt!
  • Kein Verschnitt für Sie!
  • Preissicherheit!
  • Kein Nachschneiden auf der Baustelle!

Fassadenholz & Dämmstoffe - Entdecken Sie vielseitige Möglichkeiten mit Holz

Fassadenholz

Fassaden aus Holz begeistern durch ihren ganz besonderen Charme. Die ökologische Außenwandverkleidung erweist sich zudem als langlebig, witterungsbeständig, dekorativ und effizient. Holz eignet sich hervorragend zur Verschönerung Ihrer Fassade und gibt Ihr damit ein individuelles Aussehen. Egal ob naturbelassen oder fertig behandelt – Fassadenholz von Holz-Goll schützt Ihr Heim vor Regen und UV-Strahlung. Fassadenverkleidungen aus Holz haben zudem eine isolierende Wirkung und fördern die Energieregulierung für Ihr Zuhause. Vertrauen Sie auf unsere Kompetenz und setzen Sie ansprechende Akzente für Ihr Haus mit Fassadenholz aus Ihrem Holzfachhandel im Landkreis Esslingen.

Ihre Vorteile mit Fassadenholz von Holz-Goll auf einen Blick:

  • Holz-Fassaden erweisen sich als die ideale Verkleidung von Häusern, weil sie über viele Jahrzehnte dauerhaften Witterungsschutz und einen ästhetischen Anblick bieten
  • Schadhafte Bretter können schnell und einfach ausgetauscht werden
  • Fassadenverkleidungen aus Holz haben eine isolierende Wirkung und fördern die Energieregulierung
  • Ausführungen in Rautenprofil, Wechselfalz, Boden/Deckel sowie Nut & Feder lieferbar

 

Holzfaser-Dämmstoffe

Dämmung als Maßnahme der energetischen Modernisierung ist der effizienteste Weg zur Energieeinsparung und der Reduktion des CO2 –Ausstoßes. Nur eine korrekt aufeinander abgestimmte Wärmedämmung hilft zudem, den Befall von Schimmel oder den Einfluss anderer mechanischer Faktoren zu vermeiden. Dabei gibt es auf dem Markt eine Vielzahl an Produkten. Wir beraten Sie gerne zu allen Dämmstoffen aus Holzfaser und deren Einsatz. Dabei liegen uns natürliche und nachhaltige Dämmstoffe besonders am Herzen.

Holzfaserdämmstoffe sind klima- und umweltfreundlich in der Herstellung und gesundheitlich unbedenklich. Eine qualitativ hochwertige Wärmedämmung des Hauses erzeugt ein angenehmes Wohnklima – im tiefsten Winter ebenso wie bei größter Hitze im Sommer. Im Winter wird zudem durch die Wärmedämmung der Heizenergiebedarf deutlich reduziert.

Machen Sie Ihre vier Wände zu Ihrer Altersvorsorge, denn eine werterhaltende Sanierung und Dämmung ist eine Investition in Ihre Zukunft!

Unser Holzfaser-Dämmstoff-Sortiment umfasst:

  • Dachdämmung
  • Geschossdämmung
  • Wanddämmung
  • Fußbodendämmung

Holz-Goll - Ihr Fachmarkt rund um Holzprodukte für die Region Plochingen, Weilheim/Teck, Wernau und Nürtingen.

Holz-Goll - Ihr Fachmarkt rund um Holzprodukte für die Region Plochingen, Weilheim/Teck, Wernau und Nürtingen.

Wir sind Ihr Profipartner in Kirchheim unter Teck!
Der Holzfachmarkt Goll in der Nähe von Plochingen steht für Qualitätsprodukte in den Bereichen Holzbau, Boden, Wand & Decke sowie Holz im Garten. Hier finden Sie zum Einen eine große Auswahl aus den Sortimenten Holz, Hobelware, Platten und alles für den Holzbau, Konstruktionsholz wie KVH und Leimholz sowie Fassadenholz & Dämmstoffe.



Holz-Golls Bauholz-Ratgeber - Wissenswertes rund ums Holz:


Die Experten für Holzkonstruktionen und Holzschutz im Außenbereich

Wasser ist der größte Feind des Holzes. Wo immer es geht sollte Holz im Außenbereich davor geschützt werden. Die alte Zimmermannsregel: "Der beste Holzschutz ist der konstruktive Holzschutz", gilt gerade da. Die Lebensdauer von Holz im Außenbereich verkürzt sich extrem, wenn Holz nicht vor Feuchtigkeit geschützt wird, denn feuchtes Holz ist stark anfällig gegen Pilze und Insekten.

Sichtschutz_IS_2016_01_MS.jpgHolzschutz_Anstrich_IS_2016_01_MS.jpg

In Kirchheim/Teck beim Profi Holz Goll GmbH & Co. KG rät man: "Baulich-konstruktive Holzschutzmaßnahmen sind dem chemischen Holzschutz vorzuziehen." Dies schlägt sich auch im Text der Aktualisierung zur Holzbaunorm DIN 68800 nieder. "Die Neufassung der DIN-Vorschrift verpflichtet die Verarbeiter sogar dazu, dass bauliche Maßnahmen immer im Vordergrund stehen sollten", so Herr Matthias Goll und Herr Axel Hiller und Frau Traugott Reichert weiter. Die Notwendigkeit von chemischen Holzschutzmitteln rückt so mehr und mehr in den Hintergrund und wird auf das Notwendigste beschränkt.

Was können Sie also tun?

Herr Matthias Goll und Herr Axel Hiller und Frau Traugott Reichert vom Holz Goll GmbH & Co. KG in Kirchheim/Teck rät: "Die Konstruktion ist immer so zu wählen, dass das Wasser nach Möglichkeit vollständig ablaufen kann."
"Feuchte oder durchfeuchtete Bauteile müssen vollständig abtrocknen können", fügt Herr Matthias Goll und Herr Axel Hiller und Frau Traugott Reichert aus ‚Kirchheim/Teck hinzu. Ganz wichtig, weiß man bei Holz Goll GmbH & Co. KG, ist es: „Direkte Berührungsflächen zwischen Holz (allgemein zwischen kapillarporösen Baustoffen) und solchen, in denen Kapillarwasser vorhanden ist (z.B. Erdreich, Beton, Mauerwerk) zu vermeiden!"


Der Profi aus Kirchheim/Teck empfiehlt: "Als Trennung können z.B. Dachpappen verwendet werden (z.B. Holzbalkenauflager im Außenbereich). Dachüberstände, ausreichender Spritzwasserschutz durch einen Mindestabstand der Hölzer zum Boden oder eine funktionierende Hinterlüftung der Fassade sind typische Beispiele für den konstruktiven Holzschutz."

Eine weitere Lösung vom Fachmann Holz Goll GmbH & Co. KG aus Kirchheim/Teck: "Um beispielsweise den Kontakt zum Erdreich zu verhindern, können Sie H-Anker oder Bodenhülsen verwenden. -  Wir beraten Sie gerne", so Herr Matthias Goll und Herr Axel Hiller und Frau Traugott Reichert.
Als Fachmann im Gartenbereich wird bei Holz Goll GmbH & Co. KG in Kirchheim/Teck stets darauf hingewiesen: "Besonders zu schützen sind vor allem Schnitte quer zur Faserrichtung, die so genannten Hirnholzteile." Da an diesen Stellen die Holzfasern angeschnitten sind, kann hier das Wasser über die offenen Kapillaren besonders weit in das Holz eindringen. Der Fachmann Herr Matthias Goll und Herr Axel Hiller und Frau Traugott Reichert für die Region Esslingen, Stuttgart, Plochingen, Nürtingen, Kirchheim unter Teck, Weilheim/Teck und Wernau empfiehlt hier zum Beispiel die Verwendung von Pfostenkappen. Zu berücksichtigen sind zudem die natürlichen Verformungsvorgänge der Holzwerkstoffe infolge von Temperatur- und Feuchtigkeitseinwirkungen. Dadurch entstehende Risse im Holz sollten ebenfalls verhindert bzw. abgedeckt werden. Die Feuchte des Holzes sollte möglichst immer der Feuchte im eingebauten Zustand entsprechen um unnötiges Quellen und Schwinden zu verhindern. Nur dort, wo es unbedingt notwendig ist (zum Beispiel im Schwellenbereich oder bei Terrasse) sollte chemischer Holzschutz verwendet werden.

Neben dem Schutz des Holzes, zum Beispiel Ihrer Terrasse vor Bewitterung, müssen Hölzer gegen Pilze und Insekten geschützt werden. Sinnvoll ist hier die Verwendung von Hölzern, die auf Grund ihrer natürlichen Inhaltsstoffe gegen Pilze und Insekten weitgehend resistent sind. In Mitteleuropa ist das zum Beispiel Robinie und bedingt Lärche und Eiche.

Wenn es um den Schutz Ihrer Terrasse, Zaun, Sichtschutz oder Gartenmöbel geht, kommen Sie zu Holz Goll GmbH & Co. KG in Kirchheim/Teck, Ihrem Fachmann für Holz im Garten für die Esslingen, Stuttgart, Plochingen, Nürtingen, Kirchheim unter Teck, Weilheim/Teck und Wernau.

Wir beraten Sie gern, stets freundlich und kompetent zu Ihrem aktuellen Projekt!